Wie tausend Sterne

Wie tausend Sterne

  • Stella widerfährt in ihrer Kindheit Schreckliches: Sie wird erst von ihrer Mutter, dann von ihrem Bruder und ihrem Vater missbraucht. Doch ehe sie daran zerbricht, wird sie von ihren so unterschiedlichen Freunden gerettet:Mond, Venus, Saturn, Mars, Merkur, Uranus und der Polarstern sind die Männer in Stellas Leben, die sie die Kunst der Liebe lehren, aber dabei auch fast nicht wiedergutzumachende Fehler begehen.Stella findet sich wieder in einem Achteck der Liebe – und jeder ihrer Liebhaber nimmt dabei seine besondere Rolle ein. Doch ihre himmlischen Männer haben mitunter auch ihre eigenen Pläne und Bedürfnisse.Am Ende aber steht Stella als Frau, die sich gefunden hat, im Chaos ihres schweren Lebens. Emotionale und sehr persönliche Gedichte fügen sich zu dieser Geschichte, die von Vertrauen und Missbrauch, von Wut und Vergebung handelt.
Auf meinen Merkzettel speichern
Bester Preis
Verfügbarkeit:
12
Versand ab 0,00 €
14,95 €
Versand ab 0,00 €
Gesamt: 14,95 €
Zum Shop

Preis kann jetzt höher sein.

Verfügbarkeit:
Sofort Lieferbar
Versandkosten bitte beim Händler erfragen.
14,95 €
Gesamt: 14,95 €
Zum Shop

Preis kann jetzt höher sein.

* Alle ermittelten Preise im Online Preisvergleich verstehen sich inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer (andere Angebote sind im jeweiligen Onlineshop gekennzeichnet). Die Ergebnisse im Preisvergleich verstehen sich gegebenenfalls zuzüglich anfallender Versandkosten. Es besteht die Möglichkeit, dass die im Ergebnis des Preisvergleichs angezeigten Preise seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein könnten. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Produktbeschreibung

Wie tausend Sterne
Stella widerfährt in ihrer Kindheit Schreckliches: Sie wird erst von ihrer Mutter, dann von ihrem Bruder und ihrem Vater missbraucht. Doch ehe sie daran zerbricht, wird sie von ihren so unterschiedlichen Freunden gerettet:Mond, Venus, Saturn, Mars, Merkur, Uranus und der Polarstern sind die Männer in Stellas Leben, die sie die Kunst der Liebe lehren, aber dabei auch fast nicht wiedergutzumachende Fehler begehen.Stella findet sich wieder in einem Achteck der Liebe – und jeder ihrer Liebhaber nimmt dabei seine besondere Rolle ein. Doch ihre himmlischen Männer haben mitunter auch ihre eigenen Pläne und Bedürfnisse.Am Ende aber steht Stella als Frau, die sich gefunden hat, im Chaos ihres schweren Lebens. Emotionale und sehr persönliche Gedichte fügen sich zu dieser Geschichte, die von Vertrauen und Missbrauch, von Wut und Vergebung handelt.

Produkteigenschaften

EAN 9783830116011
Hersteller/Herausgeber
Lara Steinkamp