Kinder fragen, Nobelpreisträger antworten

Kinder fragen, Nobelpreisträger antworten

  • Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie in der nachfolgenden Tabelle oder auf den Webseiten der jeweiligen Shops.
Auf meinen Merkzettel speichern
Bester Preis
Verfügbarkeit:
Artikel ist lagernd
Versand ab 0,00 €
0,01 €
Versand ab 0,00 €
Gesamt: 0,01 €
Zum Shop

Preis kann jetzt höher sein.

Verfügbarkeit:
1-3 Tage
Versand ab 1,00 €
2,54 €
Versand ab 1,00 €
Gesamt: 3,54 €
Zum Shop

Preis kann jetzt höher sein.

* Alle ermittelten Preise im Online Preisvergleich verstehen sich inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer (andere Angebote sind im jeweiligen Onlineshop gekennzeichnet). Die Ergebnisse im Preisvergleich verstehen sich gegebenenfalls zuzüglich anfallender Versandkosten. Es besteht die Möglichkeit, dass die im Ergebnis des Preisvergleichs angezeigten Preise seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein könnten. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Produktbeschreibung

Kinder fragen, Nobelpreisträger antworten
Für manche Fragen braucht man einfach Experten -- um sie zu stellen, und um sie zu beantworten. Als das SZ-Magazin sich daran gemacht hat, regelmäßig solche Expertengipfel zu veranstalten, kamen dabei keineswegs wissenschaftliche Fachkongresse hinter den geschlossenen Toren des Elfenbeinturms heraus, sondern dieses: Kinder fragen, Nobelpreisträger antworten.

Unter den 22 Fragen sind klassische Kopfnüsse, wie sie jeder Wissenschaftler in seinem Werdegang einmal durchgrübeln musste, etwa "Warum ist der Himmel blau?" (eine Standardfrage aus dem Vordiplom für Physiker), "Was ist Luft?" (dito für Chemiker) oder "Warum ist 1+1=2?" (dito für Mathematiker). Aber von Kindern kann man nicht erwarten, dass sie sich systematisch durch die Naturwissenschaften fragen. Verständlich hingegen -- und keineswegs leichter zu beantworten -- sind Fragen aus dem Alltag der Kleinen, an denen schon mancher Erziehungsberechtigte gescheitert ist. "Warum kann ich mich nicht nur von Pommes Frites ernähren?" Eltern werden für die ausführliche und verständliche Antwort aus dem kundigen Munde von Medizin-Nobelpreisträger Richard Roberts dankbar sein. Oder: "Warum müssen wir in die Schule gehen?" Vergessen Sie die komplexe Argumentationskette, die Sie sich für Ihren Nachwuchs zurecht gelegt haben, und überlassen sie Literaturpreisträger Kenzaburo Oe dazu das Wort.

Große Fragen von kleinen Experten -- zum Leben, dem Universum und dem ganzen Rest. Lernen kann der Leser hier nicht nur aus den Antworten der großen Denker unserer Zeit, sondern auch aus den unverschämt geradeheraus gestellten Fragen. Wann haben Sie sich das letzte Mal gefragt: Was ist Liebe? Warum gibt es Krieg? Oder (wenn Sie nach Höherem streben): Wie werde ich Nobelpreisträger?

Mit einem Vorwort von Axel Hacke und Illustrationen von Ayse Romey ein lehrreiches und schönes Büchlein -- für alle, die nicht verlernt haben, die richtigen Fragen zu stellen, oder zumindest die Neugier dafür bewahrt haben. --Heike Reher

Produkteigenschaften

EAN 9783570217047
ISBN 3570217043
Abmessungen (L x B x H) 127 x 29 x 185 mm
Hersteller/Herausgeber
cbj
Sprachen Deutsch, Deutsch, Deutsch
Seitenanzahl 256
Paketabmessungen (L x B x H) 178 x 126 x 18 mm
Paketgewicht 358g